Promi-Big-Brother-Kandidat Danny: Benutzt er eine Penispumpe?

Promi-Big-Brother-Kandidat Danny: Benutzt er eine Penispumpe?

Ungewöhnliches Date mit Danny Liedtke: Kate Merlan berichtet

Die aktuelle „Promi Big Brother“-Staffel ist in vollem Gange und sorgt für viel Gesprächsstoff – nicht nur innerhalb der „Raumstation“, sondern auch rund um die Kandidaten. Im Interview bei „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ hat „Promis unter Palmen“-Kandidatin Kate Merlan (34) nun von einem außergewöhnlichen Date mit dem „Promi Big Brother“-Kandidaten Danny Liedtke (31) berichtet. Dabei kamen auch intime Details zur Sprache.

Kate Merlan dachte: "Irgendwie bin ich hier im falschen Film"

Als das deutsche Tattoo-Model und der Realitystar sich über Instagram kennenlernten, dachte die Influencerin sich nichts dabei. „Wir haben uns halt irgendwann mal kennengelernt über Instagram. Ich habe mich dann mal mit Danny getroffen und ihm aber davor schon gesagt, dass es nur freundschaftlich ist”, erzählt sie in „Promi Big Brother – Die Late Night Show“. Für sie sei es also von Anfang an kein richtiges Date gewesen. Als es dann zu dem Treffen kam, war die Kölnerin vom Verhalten ihres Gegenübers überrascht – aber nicht positiv. Danny habe ihr unter anderem erzählt, dass er eine Penispumpe benutze. Spätestens zu dem Zeitpunkt wusste Kate, dass sie aus der Situation raus möchte. „Irgendwie bin ich hier im falschen Film“, dachte sich die 34-Jährige. Trotzdem habe sie nichts gegen den „Promi Big Brother“-Kandidaten. Ihr Resümee: “Das ist auch ein netter Kerl, aber ich glaube einfach, er und ich sind beide zu speziell.”

Danny Liedtkes turbulenter Einzug in das "Promi Big Brother"-Haus

Danny Liedtke hält auch im „Promi Big Brother“-Haus mit seinen offenen Ansichten nicht hinter dem Berg. Anscheinend sind nicht nur seine Dates außergewöhnlich, sondern auch seine Einstellung zum Thema Sex vor laufender Kamera. Laut eigener Aussage kann sich Danny nämlich „Sex im Haus gut vorstellen”. Ob da nun eine der Kandidatinnen mitmacht, hält der 31-Jährige eher für unwahrscheinlich, aber ganz ausschließen möchte er nichts. Nachdem der ehemalige „Köln 50667“-Darsteller nur wenige Sekunden nach dem Einzug ins „Promi Big Brother“-Haus verriet, dass er sein erstes Mal mit 15 hatte, kann die Zuschauer wohl kaum noch etwas schocken.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel