Queen Elizabeth: Covid-Angst auf Schloss Balmoral – Mitarbeiter wurde positiv getestet

Eigentlich wollte sie doch nur endlich mal zur Ruhe kommen – doch für Queen Elizabeth, 95, gibt es in einem turbulenten Jahr anscheinend keine Verschnaufpause. Ursprünglich hatte sie geplant, nach dem Tod von Prinz Philip (✝99) und dem Wirbel um Harry und Meghan sollte nun auf Schloss Balmoral Zeit sein, die Ereignisse sacken zu lassen. Doch ein positiver Corona-Befund bei ihren Angestellten sorgt nun für neue Aufregung.

Queen Elizabeth: Wie groß ist das Risiko einer Ansteckung?

Eine Infektion so dicht an der Queen sorgt natürlich für große Sorge um die Gesundheit der 95-jährigen. In Großbritannien verbreitet sich speziell die Delta-Variante des Virus zunehmend unter den geimpften Bürgern; auch die doppelt geimpfte Monarchin ist daher nicht hundertprozentig sicher vor einer Infektion. Was die ersten Sofortmaßnahmen nach dem Befund sind und wie die Queen selbst die Situation einschätzt, sehen Sie im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel