"Real Housewives"-Porsha hat wieder ihre Verlobung gelöst

Traurige Nachrichten von Porsha Williams! Die Beziehung zwischen der Real Housewives of Atlanta-Bekanntheit und ihrem Partner Dennis McKinley ist ein einziges Hin und Her. Im Herbst 2018 verkündeten die beiden, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten – kurz darauf gab das Paar seine Verlobung bekannt. Doch nur wenige Monate nach der Geburt ihrer Tochter Pilar trennten sich die beiden, da der Unternehmer seine Zukünftige betrogen hatte. Ein halbes Jahr später fanden sie zwar wieder zueinander, doch jetzt kam es zu einer weiteren Krise: Porsha hat ihre Verlobung gelöst!

Das gab die Reality-TV-Beauty via Instagram bekannt, wo sie den Beitrag eines anderen Nutzers mit den Worten “Ja, ich bin wieder solo” kommentierte. Auch Dennis bestätigte kurz darauf in seiner Story, “verdammt single” zu sein. Ein weiteres Statement gaben die beiden bisher nicht ab – ebenso wenig wie einen Grund für ihre Trennung.

Ob ihr erneutes Liebes-Aus wohl mit den jüngsten Gerüchten zu tun hat? Medienberichten zufolge soll Porsha einen Dreier mit ihrer “Real Housewives”-Kollegin Tanya Sam sowie einem männlichen Stripper gehabt haben – auf der Jungesellinenenabschieds-Party einer gemeinsamen Freundin. Podcasterin B. Scott, die den Klatsch ursprünglich in die Welt gesetzt hatte, will sogar über Audioaufnahmen des Techtelmechtels verfügen. Gut möglich, dass Dennis diese Schlagzeilen nicht positiv aufgenommen hat.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel