Rebel Wilson ist überraschend Mutter geworden

Wo war nur der Babybauch?

Rebel Wilson ist überraschend Mutter geworden

„Pitch Perfect“-Star Rebel Wilson (42) lässt die Baby-Bombe platzen! „Bin überaus stolz, die Geburt meines ersten Kindes, Royce Lillian, bekannt zu geben“, postet sie bei Instagram. Doch: Wie haben die Schauspielerin und ihre Freundin Ramona Agruma das gemacht? In den letzten Monaten war trotz Auftritten weder von Schwangerschaft noch von Babybauch eine Spur zu sehen.

Rebel klärt bei Instagram auf: Ihre Tochter sei per Leihmutter auf die Welt gekommen. „Ich kann die Liebe, die ich für sie habe, nicht einmal beschreiben, sie ist ein wunderschönes Wunder! Ich bin allen, die daran beteiligt waren, für immer dankbar (sie weiß, wer gemeint ist), dies hat Jahre gedauert …“ Offenbar hatte bei der 42-Jährigen schon seit längerem ein Kinderwunsch bestanden.

Rebel Wilson: "Danke, dass du mir geholfen hast, meine eigene Familie zu gründen"

Besondere Worte richtet sie an die leibliche Mutter ihrer Kleinen: „Aber ich wollte besonders meiner wunderschönen Leihmutter danken, die sie mit so viel Anmut und Sorgfalt getragen und geboren hat. Danke, dass du mir geholfen hast, meine eigene Familie zu gründen, es ist ein tolles Geschenk. Das beste Geschenk!! Ich bin bereit, dem kleinen Roycie alle erdenkliche Liebe zu geben. Ich lerne schnell… viel Respekt an alle Mamas da draußen! Stolz, in Ihrem Club zu sein.“ (rla)

Was für eine schöne Überraschung für das junge Paar, Rebel und Ramona! Erst vor kurzem wurde über eine Verlobung spekuliert, die Rebel kürzlich dementierte. Wohl wissend, dass etwas ebenso Spektakuläres auf das Paar warten würde: Baby Royce Lillian! (rla)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel