Rettete Loriks "Bachelor in Paradise"-Aus Serkans Beziehung?

Lorik Bunjaku (25) glaubt, dass er Kumpel Serkan Yavuz (28) zu seinem Liebesglück verholfen hat. Bei Bachelor in Paradise hatte der Mannheimer mit Denise Hersing (25) angebandelt – Serkan hingegen mit Samira Klampfl (28). Trotzdem hatten sich beide immer wieder nach anderen Ladys umgeschaut und beispielsweise Sexbombe Judith Diaz Caballero bei einem heißen Date ausgiebig massiert. Mittlerweile ist Serkan seiner Samira aber treu – die zwei erwarten sogar gemeinsamen Nachwuchs. Lorik behauptete im Gespräch mit Promiflash: Das habe Serkan vor allem ihm zu verdanken.

„Als ich dann den Liebestony gespielt und für Denise das Paradies verlassen habe, hatte er ja niemanden mehr, mit dem er Quatsch machen konnte und musste sich also voll auf Samira konzentrieren“, erklärte der 25-Jährige gegenüber Promiflash. Es sei klar, dass auch Serkan zunächst etwas seine Fühler ausstrecken und verschiedene Frauen kennenlernen wollte – kurz vor den Dreamdates sei es dann aber richtig ernst zwischen dem Regensburger und Samira geworden. Lorik ist überzeugt, sein Exit habe den beiden gut in die Karten gespielt. „Hat ja in Schule auch immer funktioniert, wenn man die Rabauken auseinander gesetzt hat. Ich denke, so habe ich eventuell auch etwas zu dieser Liebesstory beigetragen“, zog er sein Fazit.

Serkan sei für den Bachelorette-Boy längst nicht mehr nur ein Freund, sondern wie sein Bruder. Er habe deshalb schon vor der Reunion die Anzeichen für Samiras Schwangerschaft bemerkt. „Der Schlawiner hat es mir tatsächlich bis dato nicht gesagt gehabt und ich wollte auch nicht nachfragen und in ein Fettnäpfchen treten“, gab er zu. Allerdings hat Lorik noch eine Ansage für den Papa in spe: „Falls ich nicht Patenonkel werde, hat er auf jeden Fall einen Follower weniger.\u0026#8221;

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel