Rúrik Gíslason: Bei "Grill den Henssler" muss er Fragen über Valentina beantworten

Nicht erst seit der diesjährigen Staffel von "Let's Dance", die Rúrik Gíslason, 33, gewann, fallen dem sympathischen Isländer alle Frauenherzen zu. Doch seit einigen Monaten kursieren hartnäckige Liebesgerüchte um ihn und die Zweitplatzierte der Show, Valentina Pahde, 26.

Rúrik Gíslason: Bei “Grill den Henssler” kann er nicht mehr ausweichen

Der ehemalige Profifußballer war nun im Sommer-Special der TV-Show "Grill den Henssler" zu Gast, in der Starkoch Steffen Henssler, 48, in Kochduellen gegen Promis antritt. Moderatorin Laura Wontorra, 32, konfrontiert ihn bei der Gelegenheit direkt mit den Fragen, die vielen Zuschauer:innen auf der Seele brennen. Mit seiner gelassenen Art findet Rúrik sonst immer charmante Ausflüchte, spricht nicht viel über persönliche Belange. Lieber spielt er den eitlen Witzbold: "Warte, ich muss meine Haare ein bisschen wegmachen", ruft er mitten im Kochen. 

An den Urlaub mit Valentina will er sich nicht erinnern können

Als er auf seinen Urlaub auf Mykonos angesprochen wird, in dem er erst kürzlich mit Valentina gemeinsam in einem Restaurant gesichtet wurde, scheint er plötzlich Gedächtnislücken zu haben. Zwar lässt Moderatorin Laura nicht locker, doch Rúrik versichert, er könne sich an keinen Urlaub zu zweit erinnern. Auch den Hinweis, er habe sich in der Tanzshow besonders mit Valentina gut verstanden, kontert er geschickt diplomatisch: "Ich habe mich echt gut verstanden mit jeder von 'Let's Dance'". Das ein oder andere schelmische Lächeln kann er sich bei dem Valentina-Verhör jedoch nicht verkneifen.

Er habe ein Recht auf ein Privatleben

Immer wieder betont der 33-Jährige, er sei grundsätzlich eher schüchterner Natur. Zwar ist bekannt, dass er sich vorstellen kann, dauerhaft in Deutschland zu bleiben – doch viel mehr Details lässt sich der Junggeselle (?) nicht über sein Privatleben entlocken. Laura Wontorra möchte es ganz genau wissen: Single oder vergeben? "Also, ich rede lieber nicht so viel über mein privates Leben. Ich glaube, jeder verdient, ein bisschen 'private life' zu haben", stellt Rúrik klar. 

Manchmal sagt Schweigen ja bekanntlich mehr als tausend Worte – am Sonntagabend, den 15. August 2021, können sich die Zuschauer:innen auf VOX in der aktuellen Folge dann ein eigenes Bild von Rúriks Beziehungsstatus machen.

Verwendete Quellen: tvnow.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel