Sänger Michael Bublé ist zum vierten Mal Vater geworden

Sänger Michael Bublé ist zum vierten Mal Vater geworden

So heißt sein Mädchen

Baby-News bei Michael Bublé (46): Der Jazzsänger ist zum vierten Mal Vater geworden. Auf Instagram haben er und seine Frau Luisana Lopilato die Geburt ihrer kleinen Tochter mit einem süßen Foto verkündet. Darauf ist der kleine Babyfuß samt Krankenhausbändchen zu sehen, der behutsam in den Händen der frischgebackenen Eltern liegt. „Aus Liebe entsteht Leben, Licht und sie… unser Baby Cielo Yoli Rose Bublé“, schreibt der vierfache Vater und verrät damit auch gleichzeitig den besonderen Namen seines Mädchens.

Die Kleine sei mit einem Gewicht von 3,8 Kilogramm zur Welt gekommen. „Danke Gott für diesen unendlichen Segen, wir lieben dich!! Noah, Elias, Vida und deine Mama und Papa“, schließt Bublé den Beitrag.

Damit ist die Familie nun zu sechst. Der Sänger und die Schauspielerin sind seit 2011 verheiratet. Zwei Jahre später wurde ihr erster Sohn Noah (8) geboren, 2016 folgte Sohn Elias (6) und 2018 Tochter Vida Amber (4).

spot on news

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel