Samu Haber: „Willkommen blauer Gürtel“

Ohne Schweiß, kein Preis, doch danach fühlt sich die Belohnung noch besser an: Samu Haber kann davon ein Lied singen.

Der „Sunrise Avenue“-Frontmann trainiert ja bereits seit Jahren fleißig Taekwondo und jetzt hat er sich den blauen Gürtel verdient. Auf „Instagram“ präsentierte er sich deswegen stolz neben seinem Trainer. Dazu schrieb der 44-Jährige: „Willkommen blauer Gürtel. Vielen Dank Master Timo für deine Geduld und deine Führung. Fühle mich auf jeden Schritt gesegnet und habe sehr viel Spaß.“

Gut, dass sich Samu Haber kurz zuvor mit dem Boxsack versöhnt hat.

Foto: (c) Universal Music

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel