Sarah Lombardi und Julian Büscher haben geheiratet

Sarah Lombardi (28) und ihr Verlobter Julian Büscher (28) haben sich das Jawort gegeben. Die schöne Nachricht verkündete die Sängerin auf ihrem Instagram-Profil. Mit der Hochzeit hat Lombardi ihren berühmten Nachnamen abgelegt.

” data-fcms-embed-type=”glomex” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (Glomex). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

“Mr. & Mrs. ENGELS”, schreibt die 28-Jährige zu zwei Bildern, die das frisch verheiratete Paar offenbar direkt nach der Trauung zeigen. Er in einem grauen Anzug, sie in einem weißen Spitzenkleid. Beide sind eng umschlungen und geben sich auf dem zweiten Bild einen dicken Kuss. Durch die Bildbeschreibung ist auch klar: Die Sängerin hat ihren Geburtsnamen Engels wieder angenommen und offenbar auch ihren neuen Ehemann davon überzeugt.

In einem Interview mit der “Bild am Sonntag” hatte Engels Ende Februar noch über die Namensfrage gesagt: “Darüber haben wir uns noch keine Gedanken gemacht. Der einzige Grund, warum ich den Namen Lombardi nach der Scheidung behalten habe, ist mein Sohn. Ich fände es komisch, wenn ich einen anderen Namen hätte als Alessio.” Mit ihrem Ex-Mann Pietro Lombardi (28) war die Sängerin von 2013 bis 2019 verheirate. Die Trennung erfolgte aber schon 2016. Im Jahr 2015 kam ihr gemeinsamer Sohn Alessio (5) zur Welt.

Die Eheleute Engels sind seit Dezember 2019 liiert. Im November 2020 wurde die Verlobung bekannt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an [email protected]

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel