Schon gewusst? Andre Agassis Nichte macht in Kunst

Carter ist erfolgreiche Malerin

Schon gewusst? Andre Agassis Nichte macht in Kunst

Familie Tausendsassa! Andre Agassi (52) und Steffi Graf (53) sind berühmte Tennis-Ikonen, ihre beiden Kinder Jaz Elle (19) und Jaden Gil (21) lieben ebenfalls Sport. Letzterer macht bereits als Baseball-Spieler Karriere. Und dann gibt’s da auch noch Carter Agassi (26), die Nichte des Promi-Paares. Die Tochter von Andres Bruder Philip (60) macht in Kunst – und ist mega erfolgreich als Malerin.

Star-Porträts auf Holzpaletten für 12.000 Euro

Bei Instagram gibt Carter Agassi einen Einblick in ihren Arbeitsalltag und zeigt in einem Video, wie ihre Kunstwerke entstehen. Die 26-Jährige malt Star-Porträts auf Holzpaletten. Und davon kann sie offenbar gut leben. Ihre Arbeiten, die Carter selbst als Industrial Pop-Art bezeichnet, konnten schon auf Ausstellungen wie der „Art Basel“ in Miami Beach erstanden werden. Laut „Archysport“ kosten die Werke bis zu 12.000 Euro.

Andre und Steffi sind stolz auf ihre Nichte

Zu Carters größten Fans gehört ihre Familie. So teilte Andre Agassi bereits 2016 bei Facebook ein Foto von sich und Steffi zusammen mit der aufstrebenden Künstlerin auf einer ihrer Ausstellungen und schrieb zu dem Bild: „Stolzer Onkel und stolze Tante.“

Im Video: Talia Graf spricht über ihre berühmte Familie

Steffi Grafs Nichte: Ist ihr der berühmte Name peinlich?

Talia Graf ist erfolgreiches Topmodel

Auch eine weitere Nichte des Tennis-Traumpaares feiert bereits große Erfolge. Talia Graf, die Tochter von Steffis jüngerem Bruder Michael, hat sich als Topmodel einen Namen gemacht. Die 23-Jährige wurde in den USA geboren und wuchs in Las Vegas – unweit von Onkel und Tante – auf. „Wir sind sehr eng. Familie ist und bleibt Familie“, verriet Talia einst gegenüber „Bild“. (tma)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel