"Schrecklich": Tom Hanks trägt für neue Filmrolle Glatze!

Mit diesem Look ist Tom Hanks (64) überhaupt nicht zufrieden! Gerade steht der Schauspieler noch in Australien für einen Film über Elvis Presley (✝42) – in dem Austin Butler (29) den King of Rock verkörpert – vor der Kamera. Doch für sein nächstes Projekt musste der “Forrest Gump”-Star vor einigen Tagen dem Friseur einen Besuch abstatten. Das Ergebnis: Der Kalifornier rockt jetzt eine Glatze. Seine neue Frisur präsentierte der 64-Jährige nun zum ersten Mal in einem TV-Interview.

Tom war in der britischen Talkshow The Graham Norton Show via Facetime zu Gast. Er sprach mit dem Gastgeber über seine bevorstehenden Filmprojekte und verriet dabei, dass er sich für seine nächste Rolle alle seine Haare habe abrasieren müssen. Der TV-Host wollte dann natürlich den neuen Look des 64-Jährigen sehen. Nur widerwillig nahm dieser seine Baseballkappe ab und zeigte seine Glatze. “Kannst du das sehen? Schau dir dieses Ding doch nur mal an”, schimpft der Oscargewinner über seinen kahlen Kopf.

Wie er Graham gegenüber verriet, findet der Hollywoodstar seine Glatze einfach nur “schrecklich”. Tom entschuldigte sich sogar bei den jüngeren Zuschauern für diesen Anblick: “Ich habe jetzt bestimmt die Kinder erschreckt, das tut mir leid”, beteuerte der vierfache Vater.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel