Schwangere Vanessa Tamkan hat eine: Was ist eine Doula?

Vanessa Tamkan (23) ist total glücklich mit ihrer Doula. Die ehemalige Germany’s next Topmodel-Teilnehmerin und ihr Mann Roman sind in freudiger Erwartung ihres ersten gemeinsamen Kindes, das schon bald das Licht der Welt erblicken soll. Damit es Vanessa und ihrem ungeborenen Baby an nichts fehlt, hat sie schon im Sommer eine sogenannte Doula engagiert. Doch was genau ist das eigentlich?

Bei einer Doula handelt es sich im Gegensatz zu einer Hebamme um eine nichtmedizinische Helferin, die der Mutter vor, während und nach der Geburt sowohl emotional als auch körperlich zur Seite steht. Ein prominentes Beispiel ist Domino Kirke, die Frau von Schauspieler Penn Badgley (34), die den Job bereits seit 2009 ausübt. Für die hochschwangere Vanessa bedeutet das aktuell: Ihre Doula tut alles, damit ihre anderen Umstände so angenehm wie möglich sind.

Dafür bekam sie kürzlich zum Beispiel bestimmte Bewegungen und Haltungen gezeigt, die einer schwangeren Frau besonders guttun sollen. “Das ist immer so schön beruhigend und ich fühle mich total entspannt”, erzählte die 23-Jährige daraufhin in ihrer Instagram-Story. Aber auch nach der Geburt wird ihre Doula sie unterstützen und sie während des Wochenbetts begleiten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel