Sexy Strandausflug: Isla Fisher rekelt sich im Badeanzug

Isla Fisher (45) zeigt in ihrem neuen Post ihre Kurven. Die Schauspielerin hat zusammen mit ihrem Ehemann Sacha Baron Cohen (50) und ihren drei gemeinsamen Kindern ein paar entspannte Tage in ihrer Heimatstadt Perth genossen. Ihren Fans gab sie auf Social Media jetzt ein paar private Einblicke von ihrem Tag am Strand: Dafür schmiss sich Isla in einen sexy Badeanzug und posierte im Sand.

Die dreifache Mutter teilte auf Instagram eine Reihe von Fotos, die sie mit der Bildunterschrift „Vermisse dich“ betitelte. Auf einem Schnappschuss betonte die 45-Jährige ihre Kurven in einem schwarzen Badeanzug. Der Hollywoodstar war erst im vergangenen Jahr zusammen mit seiner Familie von Los Angeles nach Australien gezogen, wo Isla aufgewachsen ist. „Ich fühle mich einfach so sicher und geborgen, wenn ich in Australien bin“, erklärte sie vor einigen Monaten gegenüber dem irischen Magazin Stellar. Aktuell ist Isla auf Promotour für ihren neuen Film „Zurück ins Outback“ und scheint ihre Heimat und die unbeschwerten Tage am Strand schon jetzt zu vermissen.

Doch nicht nur der Body der Schauspielerin kann sich sehen lassen: Als ihr Mann Sacha 2019 für seine Rolle in der Miniserie „The Spy“ trainieren musste, teilte die Schauspielerin im Netz stolz einen heißen Schnappschuss vom Work-out ihres Liebsten. Für seine Darstellung des Spions Eli Cohen wurde der Schauspieler unter anderem für einen Golden Globe-Award nominiert.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel