Sexy Underboob-Pic: Bella Hadid lässt im Bikini tief blicken

Bella Hadid (23) löst bei ihren Fans wieder einmal Schnappatmung aus! Das Supermodel hat momentan offenbar keine Probleme damit, sich die Zeit schön zu vertreiben: Kurzerhand nutzte die Beauty das tolle Wetter, um sich in eine Sonnenanbeterin zu verwandeln. Ihre Follower freute es offenbar riesig: Bella gewährte ihnen mit einem Bikinifoto nämlich eine ganz neue, pikante Perspektive auf ihren hotten Body!

Verschwitzt und im knappen grünen Bikini sitzt die Schönheit auf einem Instagram-Foto auf dem Boden und schaut in den strahlend blauen Himmel. Ihre zerzausten Haare scheinen dabei weniger ins Auge zu stechen als ihre pralle Oberweite, die aus dieser Kameraperspektive besonders zur Geltung kommt. Die US-Amerikanerin knipste sich dieses Mal von unten, sodass ihre Follower auf ihren Megabody hochschauen. Nach einem Hochglanzfoto vom Laufsteg sieht das Sommerbild ganz und gar nicht aus, was ihren Kommentatoren besonders gefiel. “Ich habe solche Fotos vermisst”, freut sich eine Userin.

“Danke, dass du uns durch den Blickwinkel eine kleine süße Speckfalte zeigst”, fiel einem anderen Kommentator auf. Die User waren sich jedoch im Weiteren uneinig, ob man tatsächlich ein Bäuchlein erkennen kann. Anders als bei Bella wird man bei ihrer Schwester Gigi (25) bald aber tatsächlich einen immer größer werdenden Bauch sehen. Kürzlich brach die Blondine ihr Schweigen über ihre Schwangerschaft. Im September bekommt sie ihr erstes Kind von Zayn Malik (27).


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel