Sie ist erstmals Mutter geworden

Via Instagram verkündet Neele Bronst, 24, die freudigen Neuigkeiten. Ihr Baby hat am 12. Januar 2021 um 3.45 Uhr das Licht der Welt erblickt. Mehr Details gibt die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin noch nicht preis. 

Neele Bronst teilt erstes Foto mit Baby

Allerdings erfreut sie ihre rund 181 Tausend Follower mit einem ersten Schnappschuss nur kurz nach der Geburt. Die Aufnahme zeigt eine selig lächelnde Neele mit ihrem neugeborenen Sohn auf der Brust im Krankenhausbett. Auch in ihrer Instagram-Story teilt die Influencerin dasselbe Foto. "Liebe meines Lebens", schreibt die frisch gebackene Mutter dazu.

https://www.instagram.com/p/CJ8gDALhUZA/

A post shared by Neele (@neelejay)

Schwangerschaft mit Höhen und Tiefen

So beginnt das neue Jahr für die 24-Jährige mit einem wundervollen Ereignis. Die Schwangerschaft musste sie hingegen mit einigen Höhen und Tiefen erleben. Im August 2020 hatte Neele bekannt gemacht, dass sie ihr erstes Kind erwarte. Kurz darauf trennten sie und ihr Partner und Vater des Kindes sich jedoch plötzlich.




Tamara Ecclestones Töchterchen SerenaWas für ein süßer Wonneproppen!

“Ich freue mich, wenn der Kleine endlich da ist”

Genießen konnte Neele ihre Schwangerschaft scheinbar nicht wirklich, überraschte Anfang November sogar mit der Aussage, sie sei nicht gerne schwanger. Zu sehr machten ihr körperliche Beschwerden zu schaffen. "Ich freue mich, wenn der Kleine endlich da ist und ich meinen Körper nicht mehr teilen muss", erklärte sie ehrlich. Einzig der Gedanke an ihren "kleinen Löwen" ließ sie "das Ganze gut überstehen". Auch haderte Neele während der Schwangerschaft schwer mit ihrem Körper. Sie könne sich mit hängenden Brüsten und Schwangerschaftsstreifen "nicht identifizieren", hatte sie im Dezember 2020 noch gesagt. 

Nun hat das Model seinen Körper wieder ganz für sich und die gemeinsame Zeit mit ihrem kleinen Schatz lässt sicherlich allen Stress der vergangenen Monate vergessen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel