Sind diese ehemaligen Bachelor-Kandidaten etwa zusammen?

Hat es mit der Liebe nach der Kuppelshow doch noch geklappt?Christina Braun und Hakan Kaveller entschlossen sich beide dazu, im Fernsehen nach einem neuen Partner zu suchen. Während das Playmate vergangenen Jahres versuchte, das Herz von Bachelor Daniel Völz (34) zu erobern, stürzte sich der Architekt ins Liebesabenteuer mit Bachelorette Alisa Persch (31). Sowohl Christina als auch Hakan gingen allerdings wieder solo nach Hause, da es ihnen nicht gelang, die letzte Schnittblume abstauben. Doch haben sich die zwei Reality-TV-Sternchen nun ineinander verguckt?

Laut Bild sind die Miss September 2017 und der 33-Jährige öfters zusammen unterwegs. Nach Angaben der Zeitung soll es sogar ziemlich stark zwischen den beiden knistern. Allerdings haben sie sich offiziell bisher nicht als Liebespaar geoutet – und sind nach eigenen Aussagen lediglich gute Freunde. Haben sie vielleicht doch ihr privates Glück fernab der Kameras gefunden? In dem Flirt-Format zumindest wollte es mit der Liebe einfach nicht klappen: Während Christina schon nach dem ersten Abend ihre Koffer packen musste, sah Hakan in Alisa nicht seine Traumfrau.

Vielleicht ist Hakan nun ihr Mr. Right? In einem früheren Interview gab die 29-Jährige zu, dass es ihr nicht leicht fiele, einen passenden Mann zu finden: “Viele Jungs stehen einfach nur auf das Image Playmate oder Bachelor-Babe. Wie ich als Person bin, interessiert sie nicht. So funktioniert natürlich keine Beziehung”, erklärte sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel