"So emotional": Courteney Cox spricht über "Friends"-Reunion

Schon bald sind Courteney Cox (56), Jennifer Aniston (52), Lisa Kudrow (57), Matthew Perry (51), Matt LeBlanc (53) und David Schwimmer (54) wieder zusammen auf dem Bildschirm zu sehen. Dass es ein Wiedersehen mit den Friends-Stars geben wird, ist schon lange bekannt. Vor Kurzem bestätigte HBO-Boss Casey Bloys auch, dass das Special bereits in diesem Frühling ausgestrahlt werden soll. Die Dreharbeiten dazu fanden vergangenen Monat in Los Angeles statt. Für die sechs Co-Stars war es eine emotionale Zeit.

Bei The Ellen DeGeneres Show erinnerte Courteney sich an die Dreharbeiten zurück: “Es war so unglaublich, so emotional. Es ist ein nicht gescriptetes Wiedersehen. Wir standen das erste Mal wieder zusammen vor der Kamera seit – ich weiß nicht genau – 15 Jahren, 17 Jahren?” Genau genommen ist es bereits über 17 Jahre her. Die letzte Klappe für die Kult-Sitcom fiel am 23. Januar 2004.

Courteney, Jennifer, Lisa, Matthew, Matt und David werden in dem Serien-Special aber nicht ausschließlich in ihre Kultrollen schlüpfen – die meiste Zeit über sollen sie als sie selbst zu sehen sein. “Es war großartig. Es war wirklich lustig. Wir hatten eine Menge besonderer Überraschungen und es war fantastisch, das war es wirklich”, schwärmte die 56-Jährige über den Dreh.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel