So sieht der kleine Julian aus "Big Daddy" heute aus

1999 kam “Big Daddy” mit Adam Sandler in die Kinos. Einen großen Auftritt haben darin auch die Zwillinge Cole und Dylan Sprouse. Die Brüder teilen sich die Rolle des kleinen Julian. Mittlerweile haben sie sich sehr verändert.

  • Fotoshow: So sieht der Sohn aus “Big Daddy” heute aus

1999 kam der Film in die Kinos. Die Darstellung des kleinen Julian McGrath war die erste Kinofilmrolle für die Zwillingsbrüder Dylan und Cole Sprouse. Die beiden waren damals sechs Jahre alt und standen abwechselnd als Julian vor der Kamera. Danach folgten Auftritte in Filmen wie “Die Frau des Astronauten” an der Seite von Johnny Depp und Charlize Theron sowie in Serien wie “Die wilden Siebziger”. 

Durchbruch mit der Disney-Serie “Hotel Zack & Cody”

Cole Sprouse war zudem von 2000 bis 2002 in sieben Folgen der Serie “Friends” neben David Schwimmer als Ross Gellers Sohn Ben zu sehen. Den Durchbruch hatten die Zwillinge aber 2005 mit der Disney-Serie “Hotel Zack & Cody”, in der Dylan und Cole die Zwillinge verkörpern, die mit ihrer alleinerziehenden Mutter in einem Hotel wohnen. 2011 erschien der Film “Zack & Cody” – danach wurde es still um die Zwillinge. Erst sechs Jahre später meldeten sie sich zurück.

So sehen Dylan und Cole Sprouse heute aus. (Quelle: Zuma Press/imago images)

Dylan spielte unter anderem 2017 im Film “Dismissed” mit. Im vergangenen Jahr war in der Romanze “After Truth” zu sehen. Zuletzt stand er für “Tyger Tyger” vor der Kamera.

Cole übernahm eine Hauptrolle in der Netflix-Serie “Riverdale”, in der er seitdem als Jughead Jones mitwirkt. Die Serie feiert weltweit Erfolge und ist mittlerweile in ihrer vierten Staffel. Für seine Rolle wurde Cole Sprouse bereits mehrfach mit diversen Preisen, unter anderem mit dem Publikumspreis Teen Choice Award, ausgezeichnet. Heute sind die Zwillinge 28 Jahre alt.

  • Er ist mittlerweile 32 Jahre alt: So sieht der ”Forrest Gump”-Junge heute aus
  • 20 Jahre später: So sieht die kleine Schwester von Buffy heute aus
  • Serie startete vor 20 Jahren : So sieht ”Gilmore Girl”-Rory heute aus

Wer noch einmal in Erinnerungen schwelgen will, sollte heute Abend zu Kabel eins schalten. Dort läuft um 20.15 Uhr “Big Daddy”. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel