Sommerhaus-Knutscher! Diana küsst Andreas auf den Mund

Huch, diese überschwängliche Geste kommt nicht bei allen gut an! Diana Herold (46) und Michael Tomaschautzki schafften es in der achten Folge von Das Sommerhaus der Stars doch tatsächlich, ein Spiel zu gewinnen und sich damit vor der kommenden Nominierung zu schützen. Das überraschte auch das Paar selbst dermaßen, dass es seine Freude kaum im Zaum halten konnte. Diana war sogar so begeistert, dass sie Mitstreiter Andreas Robens spontan auf den Mund küsste!

Nachdem klar gewesen ist, dass Diana und Michael das Spiel gewonnen haben, setzte die Schauspielerin sofort zur Siegesrunde an und ließ sich ordentlich beglückwünschen. Besonders bei der Umarmung mit Andreas wurde es emotional. Als der andeutete, nun sicher zu sein, dass er selbst als Nächstes aus dem Sommerhaus fliegen wird, flüsterte Diana ihm mit Nachdruck ins Ohr: “Nein, ich lasse dich nicht gehen!” Direkt im Anschluss drückte sie ihm einen dicken Schmatzer auf den Mund – so sah es im TV zumindest aus.

Und auch für Lisha und Lou war die Situation eindeutig: Diana küsste Andreas mitten auf den Mund. Für die YouTuberin ein absolutes No-Go. “Wenn ich mir überlege, dass Annemarie gewinnt und sie küsst Lou auf den Mund, ich würde beiden die Nase brechen”, fackelt Lisha nicht lange, ihre Meinung rauszuhauen.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel