Steffen Henssler erteilt Vera Int-Veen im TV Berufsverbot

“Schwiegertochter gesucht”-Moderatorin und Talk-Lady Vera Int-Veen ist am heutigen Sonntagabend zum ersten Mal bei “Grill den Henssler” dabei. Doch anstatt mit warmen Worten begrüßt zu werden, stichelt Steffen Henssler gegen die TV-Lady.

Vera Int-Veen und Ehefrau Christiane “Obi” Obermann veröffentlichen Kochbuch

Die leidenschaftliche Köchin, die mit ihrer Ehefrau “Obi” sogar schon zwei Kochbücher veröffentlicht hat, erwähnt vor dem Koch-Duell: “Ich weiß gar nicht, ob ich das sagen darf: Bei Mälzer mache ich ein Praktikum.” Und weiter: “Und ich würde auch wahnsinnig gerne bei Steffen ein Praktikum machen.”

Vera Int-Veen: Koch-Praktikum bei Mälzer schmeckt Henssler nicht

Doch Steffen Henssler passt das gar nicht. Mälzer ist sein “Erzfeind”. Beide haben Lokale in Hamburg, sind ehrgeizig und im TV aktiv. Henssler schießt gegen Int-Veen: “Tut mir leid, aber Leute, die bei Mälzer gearbeitet haben, haben bei mir Berufsverbot.” Die Stimmung ist dementsprechend aufgeheizt.

Lesen Sie auch

Steffen Henssler eröffnet Lokal und startet Sushi-Lieferdienst in München

Lesen Sie auch

Privatleben von Steffen Henssler: Hat er eine Freundin und Kinder?

Kann Vera Int-Veen mit ihrer Hauptspeise “Zweierlei von Linsen mit Kartoffel und Meeresheuschrecke” Steffen Henssler schlagen? Vox zeigt die Ausgabe am 22. November um 20.15 Uhr. Mithilfe von Koch-Coach Ali Güngörmüs treten neben Moderatorin Vera Int-Veen auch Moderator Amiaz Habtu sowie Entertainer und Grimme-Preisträger Götz Alsmann gemeinsam an, um Steffen Henssler ein drittes Mal in der aktuellen Staffel zu grillen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel