Tanja Szewczenkos Babys sind da: Ex-AWZ-Kollegen gratulieren

Es war die Überraschung am Mittwochabend: Tanja Szewczenko (43) ist wieder Mutter geworden. Nachdem die ehemalige Eiskunstläuferin bereits am Wochenende mit Blasensprung und Wehen ins Krankenhaus eingeliefert worden war, erblickten ihre Zwillinge ein paar Tage später das Licht der Welt. Obwohl die Babys mehrere Wochen zu früh kamen, ist Tanja überglücklich – und ihre einstigen Alles was zählt-Kollegen freuen sich mit ihr!

Kaum war der Instagram-Beitrag der frischgebackenen Dreifach-Mama online, trudelten sogleich zahlreiche Likes und Glückwünsche ein. “Herzlich Willkommen ihr zwei Herzen und die liebsten Glückwünsche euren Eltern und großen Schwester”, schrieb zum Beispiel Juliette Greco (39), mit der Tanja für die Daily vor der Kamera stand. “Alles Liebe von ganzem Herzen euch fünf”, hielt außerdem Ben-Steinkamp-Darsteller Jörg Rohde (37) fest. Ania Niedieck (37), Sam Eisenstein (48), Igor Dolgatschew (37), Madlen Kaniuth (46) und viele weitere prominente User zählten ebenfalls zu den ersten Gratulanten, die liebe Kommentare hinterließen.

Tanja selbst kündigte an, sich in den kommenden Tagen etwas von Social Media zu distanzieren, um die Zeit mit ihren Kindern in vollen Zügen zu genießen. Aktuell werden Leo und Luis jedoch noch auf der Intensivstation überwacht, denn die 43-Jährige war gerade mal in der 34. Woche, als eine der Fruchtblasen platze. Den Kleinen gehe es den Umständen entsprechend aber gut – sie würden eigenständig atmen und kämen ohne Brutkasten aus.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel