The Kelly Family: Nächste Tour wieder mit berühmtem Bus

Die "Kelly Family" wird 2022 nach zwei Jahren Pause wieder auf die Bühne treten. Das hat die Band der "Bild"-Zeitung bestätigt. Im Herbst geht es für Kathy, 58, Patricia, 51, Jimmy, 50, Joey, 48, John, 54, und Paul Kelly, 57, auf große Weihnachtstournee durch Deutschland. Ab 18. November 2022 sind Konzerte in insgesamt 27 Städten geplant. Der Vorverkauf soll am Donnerstag starten. Auf der Tour überraschend mit dabei: der berühmte Familien-Doppeldeckerbus.

„The Kelly Family“: Bus ist Herzstück der Familie

Mit dem Gefährt war die Band ab den 1970er-Jahren quer durch Europa unterwegs. "Alle Tourneen der 'Kelly Family' vor dem Durchbruch wurden mit dem Bus durchgeführt. Es ist das Herzstück der 'Kelly Family', ich verbinde damit meine ganze Kindheit und meine Eltern", erklärt Joey Kelly im "Bild"-Interview. "Der Bus ist Baujahr 1962 und vergangene Woche zuletzt durch den TÜV gekommen", erzählt der 48-Jährige. Zuvor sei er 27 Jahre außer Betrieb und in einer Halle untergebracht gewesen. "Es war sehr viel Arbeit, ihn wieder fahr- und TÜV-tauglich zu machen."

Dieses Familienmitglied ist nicht mit dabei

Angelo Kelly, 39, der sich 2020 aus der Band zurückgezogen hat, wird laut "Bild" nicht bei der Tour dabei sein, er plant Auftritte mit seiner eigenen Familie. Bevor die Tour im kommenden Jahr ansteht, will die Band auch dieses Jahr zum Weihnachtsfest ihre Fans beschenken: An diesem Dienstag veröffentlichen die Musiker den Song "One More Happy Christmas". Das Lied von 1994 wurde neu aufgenommen und modern produziert. Zudem soll am 26. November eine EP mit drei weiteren Songs veröffentlicht werden. 

https://www.instagram.com/p/CTh6hHnqZnW/

Eigene TV-Doku soll 2022 laufen

Anfang September wurde bekannt, dass die Band mit neuer Musik und einer vierteiligen Doku-Reihe zurückkommen wird. RTLZwei bestätigte auf seiner Homepage, dass die "Kelly Family" eine eigene Doku-Soap bekommen wird, die 2022 ausgestrahlt werden soll. Der Sender werde die Musiker auf einer Reise zu den "wichtigsten Stationen ihrer Karriere" begleiten. Dazu werde der originale Kelly-Bus restauriert. Auf Instagram erklärte die Familie, dass es auch auf das Hausboot der Kellys gehen soll und Orte in ganz Europa besucht werden.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel