Tiffany Haddish: Sie will ein Kind adoptieren

Tiffany Haddish: Sie will ein Kind adoptieren

Tiffany Haddish nimmt Elternschaftskurse, um sich auf die Adoption eines Kindes vorzubereiten – ein eigenes Kind möchte sie nicht!

Die 41-jährige Schauspielerin spricht offen darüber, dass sie plant, den Prozess einer Adoption in naher Zukunft zu beginnen.

Daher besucht sie bereits Kurse, um die Grundlagen der Elternschaft zu lernen. “Ich besuche jetzt Elternschaftskurse, damit ich adoptieren kann”, so Haddish. Allerdings will sie kein Baby, sondern denkt an ein etwas älteres Kind. “Ich denke an Kinder im Alter von fünf und älter, eigentlich eher an sieben. Ich möchte, dass sie in der Lage sind, selbständig auf die Toilette zu gehen und zu sprechen. Ich möchte, dass sie wissen, dass ich mich angestrengt habe und dass ich sie haben wollte”, so die Komikerin gegenüber E!’s ‘Daily Pop’ weiter.

Tiffany offenbarte zudem, dass es ein Wunder wäre, wenn sie schwanger werden würde und ein biologisches Kind bekommt. Denn sie hat “alle Vorkehrungen getroffen”, um sicherzustellen, dass das nicht passiert. Als sie nach der Möglichkeit gefragt wurde, selbst schwanger zu werden, fügte sie hinzu: “Lass mich dir sagen, wenn ich schwanger werde, dann reißt Gott alle Mauern, alle Barrieren nieder. Ich habe definitiv alle Vorkehrungen getroffen, um mich zu schützen. Wenn dieser S***** passiert, werde ich mir Hilfe besorgen und ich werde definitiv viel weinen.”

Die Darstellerin enthüllte kürzlich, dass sie selbst in Pflegefamilien aufgewachsen ist und gab zu, dass dies nicht immer einfach gewesen sei.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel