"Verbotene Liebe"-Stars feiern Überraschungs-Hochzeit

Vor anderthalb Jahren wurden sie zum ersten Mal Eltern, nun haben sie sich das Jawort gegeben. Dirk Moritz und Renée Weibel haben geheiratet. Ihre Gäste wussten vorab nichts davon.

Warum der 40-Jährige und die 32-Jährige nicht direkt zur Hochzeit eingeladen haben, erklärt Dirk Moritz dem Magazin “Bunte”: “Wir wollten unser Ding machen, ohne Erwartungen. Dafür aber mit einem großen Knall. Denn dass wir jemals heiraten, damit hat keiner gerechnet.” Die Party sei ganz entspannt gewesen, mit Bier und Burgern von Ständen im Festivalstyle. “Es war ein sagenhaftes Woodstock-Wedding-Feeling”, schwärmt Braut Renée Weibel. 

Auf Instagram geben die beiden schon kleine Einblicke in ihren besonderen Tag. Dirk Moritz und Renée Weibel haben sich in der Soap “Verbotene Liebe” kennengelernt und sind seit 2012 ein Paar. Auch ihre einstigen Serienfiguren waren eine Zeit lang liiert. 2018 wurde Sohn Nio geboren. 

  • Jawort nach neun Jahren: Thore Schölermann und Jana Julie Kilka haben geheiratet
  • Nach Ehe mit Roland Kaiser: Anja Schüte hat zum zweiten Mal geheiratet
  • Zweites Jawort: ZDF-Moderatorin Marietta Slomka hat geheiratet

Nun amüsieren sich die zwei darüber, dass auch Jana Julie Kilka und Thore Schölermann gerade heimlich geheiratet haben. Denn auch sie lernten sich durch “Verbotene Liebe” kennen und haben nun fast zeitgleich Ja gesagt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel