Verdächtiger Ring sorgt für Verlobungsgerüchte

Läuten bei Emma Watson, 30, und Leo Robinton, 31, schon bald die Hochzeitsglocken? Aktuelle Fotos, die "The Sun" vorliegen, geben zumindest Anlass zur Spekulation. Sie zeigen das Paar am Flughafen von Los Angeles, nachdem sie einen gemeinsamen Urlaub in Mexiko verbrachten. Dabei fällt auf: Emma scheint sich am Fuß verletzt zu haben, denn sie nutzt einen Roller, um sich fortzubewegen.

Emma Watson trägt einen Ring

Doch das ist nicht das Detail, dass die Gerüchteküche zum Brodeln bringt. Viel spannender ist da doch der schmale, silberne Ring, der den Ringfinger des "Harry Potter"-Stars ziert. Bei der Umarmung ihres Liebsten ist dieser deutlich zu erkennen. Gut möglich, dass der Unternehmer aus Kalifornien im gemeinsamen Liebesurlaub vor der 30-Jährigen auf die Knie gegangen ist und um ihre Hand angehalten hat.

Der “Harry Potter”-Star hält seine Liebe privat

Immerhin sind Emma Watson und Leo Robinton bereits seit 2019 liiert und es scheint richtig gut zu laufen. Obwohl das Paar seine Beziehung bis heute nicht offiziell bestätigt hat, wurde es immer wieder verliebt gesichtet. Im Oktober 2019 wurden die Schauspielerin und der Geschäftsmann erstmals küssend vor einer Bäckerei im Londoner Stadtteil Notting Hill abgelichtet. "Emma und Leo tun alles, was in ihrer Macht steht, um ihre Beziehung privat zu halten", hatte ein Insider damals gegenüber "Daily Mail" berichtet. "Nachdem sie im Oktober beim Küssen fotografiert wurden, hat Leo alle seine Social-Media-Accounts gelöscht, um zu versuchen, die Romanze zu schützen."




Maria SharapovaIhr Ring funkelt fast so schön wie ihre Augen

Ungewöhnlicher Beziehungsstatus

Wenige Monate darauf erklärte Emma Watson ihren Beziehungsstatus in einem Interview mit der britischen Vogue. Sie gehe zwar auf Dates, aber sei in keiner romantischen Beziehung. "Ich habe nie an diesen 'Ich bin glücklicher Single'-Quatsch geglaubt. Ich dachte immer, 'Das ist totaler Quatsch". Es hat lange gedauert, aber ich bin sehr glücklich, Single zu sein", stellte die Britin klar. Sie nenne es "self-partnered", was so viel bedeutet, wie mit sich selbst in einer Partnerschaft sein. 

Verwendete Quellen:thesun.co.uk, hollywoodlife.com, dailymail.co.uk

Stars in diesem Artikel

Emma Watson

  • Emma Watson

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel