Verlobungsring verlost: "5 Senses"-Merle ist Belastung los

Merle Carina kann endlich mit dem Kapitel 5 Senses for Love abschließen! Die Blondine suchte in der Kuppelshow nach ihrem Mr. Right und hat sich sogar verlobt. Leider entpuppte sich ihr Auserwählter Christian Hesse schon kurz nach dem Kniefall als Fremdgeher. Unter Tränen gab sie ihm daraufhin den Laufpass. Nach den Dreharbeiten wollte sie auch ihren Verlobungsring – das letzte Erinnerungsstück an Christian – loswerden. Dass der Klunker nun eine neue Besitzerin hat, ist für Merle eine große Erleichterung.

Ihre “5 Senses for Love”-BFF Yma Louisa und sie haben sich dazu entschlossen, die Schmuckstücke an ihre Follower zu verlosen. Jetzt stehen zwei Gewinnerinnen fest, an die ihre Ringe nun verschickt werden. “Wir freuen uns, dass wir unsere toxic Verlobungsringe los sind”, erklärte die 24-Jährige jetzt in ihrer Instagram-Story. Sie kann jetzt endlich nach vorne schauen, ohne ständig durch den Klunker an die TV-Liebespleite erinnert zu werden.

Merle ist mittlerweile längst anderweitig vergeben. Nach den Dreharbeiten lernte sie über Show-Kollege René (30) ihren jetzigen Freund Patrick kennen. Zahlreiche Social-Media-Posts beweisen, wie happy der Österreicher die Studentin macht. “Nun sind wir schon seit Anfang Januar in einer Beziehung und ich könnte glücklicher nicht sein”, schwärmte sie im Promiflash-Interview.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel