Veronica Ferres setzt sich gegen Bodyshaming ein

Veronica Ferres setzt sich gegen Bodyshaming ein

Veronica Ferres gegen Bodyshaming

Die Schausieler hat Bodyshaming selbst erlebt

Veronica Ferres (55) macht sich gegen Bodyshaming stark. Mit lustigen Comic-Bildern spricht sie ein ernstes Thema an und macht Betroffenen damit Mut. „Ihr seid genug!“ ist ihre Botschaft. Und die Schauspielerin weiß, wovon sie spricht, denn auch sie hat Bodyshaming zu Beginn ihrer Karriere erlebt. Im Video zeigen wir die Bilder der Aktion.

„Es hieß, ich würde ein Sozialfall werden“

Kaum zu glauben, aber die Schauspielerin hatte es am Anfang ihrer Karriere gar nicht so einfach. Der Grund war ihre Größe. Sie ist nämlich 179 cm groß – zu groß für sechs (!!!) Schauspielschulen. Sie wurde abgelehnt. „Die Männer seien alle kleiner, mich würde niemand buchen wollen. Es hieß, ich würde ein Sozialfall werden“, so Veronica Ferres. Doch sie hat es allen gezeigt und bewiesen: auf die Größe bzw. das Aussehen kommt es nicht an.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel