Vier Jahre: Fiona Erdmann teilt Liebeserklärung an ihren Mo

Fiona Erdmann (32) und ihr Mohammad sind glücklich wie am ersten Tag – und das auch noch nach vier Jahren. Nachdem die einstige Germany’s next Topmodel-Kandidatin nach Dubai ausgewandert war, begegnete sie in der neuen Heimat ihrem heutigen Partner Mo. Das Gesicht des Mannes an ihrer Seite zeigt sie zwar nie vollständig in der Öffentlichkeit, doch ihre Liebe bekundet die Beauty dennoch gerne im Netz. Zum vierten Jahrestag teilte Fiona nun eine weitere Liebeserklärung an Mo.

Via Instagram postete die 32-Jährige ein niedliches Pärchenfoto, auf dem sie den Vater ihres Kindes küsst. “Wie die Zeit vergeht. Vor genau vier Jahren haben wir uns zum ersten Mal getroffen und jetzt sind wir eine Familie mit einem wundervollen Jungen, der uns jeden Tag zum Lächeln bringt”, schrieb die Influencerin. Nach all der Zeit liebe sie ihren Partner sogar “mehr als je zuvor” und sei unheimlich froh, ihn in ihrem Leben zu haben.

Immerhin macht das Paar gerade eine harte Zeit durch. Kurz nachdem Fiona im Netz verkündet hatte, ein zweites Kind zu erwarten, erlitt das Model eine Fehlgeburt. Ihr Sohn Leo war seinen Eltern in dieser dunklen Zeit eine große Stütze. “Er hat uns durch diese Zeit gebracht und bringt uns immer noch dadurch”, berichtete seine Mutter.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel