Von Melanie "gestalkt"? Mike Blümer übernachtete im Hotel

Es kommen immer mehr Details ans Licht! Nachdem Melanie Müller (33) vor wenigen Tagen Händchen haltend mit einem anderen Mann gesichtet worden war, verkündete ihr Ehemann öffentlich das Liebes-Aus. Auch dass Melli betonte, der Unbekannte sei nur ein guter Freund, konnte daran nichts mehr ändern. Und das, obwohl Mike Blümer erst Anfang der Woche rührende Zeilen für seine Frau anlässlich des gemeinsamen Hochzeitstages veröffentlicht hatte. Jetzt macht Mike Melanie einen heftigen Vorwurf!

Nach ihrer Zeit bei Promi Big Brother – damals hatte die Ballermann-Sängerin ihre Eheprobleme öffentlich thematisiert – habe sie Mike laut seiner Aussage „unschöne Nachrichten“ geschrieben. „Melanie hat mich gestalkt und nennt das heute ‚um die Beziehung gekämpft'“, meint der Glatzkopf gegenüber Bild. Aktuell befindet sich Mike im Urlaub in der Karibik – vor dieser Reise habe er wochenlang im Hotel übernachtet.

Melanie hat sich zu den Anschuldigungen ihres Mannes noch nicht geäußert. Sie hat aber bereits betont, im Anschluss an ihre „Promi Big Brother“-Teilnahme alles versucht zu haben, um die Ehe zu retten: „Doch Mike wollte auf Abstand gehen und Zeit für sich haben.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel