Während Tour: TikTok-Star Ana Kohler von Ex Charlie betrogen

Ana Lisa Kohler (23) wurde von ihrem Ex total verletzt! Im Sommer 2020 hatte die TikTokerin offiziell die Trennung von ihrem langjährigen Freund Charlie Lenehan (22) bekannt gegeben. Mit dem Bars and Melody-Sänger wohnte sie sogar zusammen. Als die Musikerin vergangene Woche den Song „Toxic Behaviour“ veröffentlichte, der sich um eine toxische Beziehung dreht, waren sich viele Fans sicher: Zwischen der Influencerin und ihrem Verflossenen muss etwas vorgefallen sein! Damit hatten sie offenbar recht, denn Ana gesteht jetzt: Charlie hat sie damals betrogen!

Auf TikTok postete die 22-Jährige jetzt ein Video, in dem ihr neues Lied gespielt wird. „An den Typen, der mir sagte, dass er mich mehr als sein Leben liebt und dann mit einer anderen schlief, während er auf Tour war“, notierte sie darunter – und hielt dabei ihre beiden Mittelfinger in die Kamera. In der Kommentarspalte unter dem Clip gab Ana auch preis, wie sie von dem Betrug erfahren habe: „Er hat einen Song darüber geschrieben und rausgebracht.“

Mittlerweile scheint die YouTuberin aber erfolgreich mit Charlie abgeschlossen zu haben: Anfang Juni hatte sie verkündet, dass sie mit dem Male-Model Luca Heubl zusammen sei. Ihr Liebesglück hielt die Beauty jedoch einige Monate geheim. Der Grund? „Ich glaube, wir haben diese Zeit gebraucht, um uns komplett kennenzulernen und uns auf die Beziehung einzulassen“, berichtete sie im Gespräch mit Promiflash beim got2b-Make-up-Launch-Event in Berlin.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel