Was hält Katja Kalugina von den neuen "Let's Dance"-Profis?

Bald geht es wieder los: Während die Fans von Let’s Dance mit Anspannung auf die neue Staffel warten, kann Katja Kalugina (27) ihren Blick ganz geruhsam über das Teilnehmerfeld schweifen lassen. Nach ihrem kurzen Ausflug auf das Castingschiff von Deutschland sucht den Superstar freut sich auch die gebürtige Russin, dass die Tanzshow bald wieder startet – schließlich sind gleich vier neue Gesichter dabei! Doch einige davon kennt Katja bereits seit Jahren. Promiflash hat sie erzählt, wie sie die Neuen so einschätzt.

Dass Pasha Zvychaynyy ihr Favorit sei, verriet Katja gleich zu Beginn des Gesprächs mit Promiflash. “Wir kennen uns seit der Jugendzeit. Besonders im Jahr 2009 waren wir die Jugend-Konkurrenten Deutschlands. Mal gewann er mit seiner Tanzpartnerin, mal ich mit meinem Tanzpartner”, beschrieb sie ihre gemeinsame Geschichte. Sogar bis nach China habe die beiden ihr Wettstreit geführt. “Pasha ist ein geborener Tänzer! Es war schon immer toll und angenehm, ihm beim Tanzen zuzusehen. Er ist ein Phänomen, der mit höchster Technik über die Fläche schwebt”, schwärmte die 27-Jährige.

Auch für Malika Dzumaev fand Katja lobende Worte: Sie kenne sie bereits seit der Jugend und habe sie als intelligent und zurückhaltend in Erinnerung. “Ich wünsche ihr, dass sie sich öffnen kann und die Reise genießen wird”, lächelte die vierfache Teilnehmerin des Tanzformats. Letzter alter Bekannter unter den Neuen ist Alexandru Ionel, der Katja sogar schon seit der Kindheit vertraut ist. “Ich kenne ihn als einen sehr guten Standardtänzer und wünsche ihm einen supererfolgreichen Start bei ‘Let’s Dance‘.”

Alle Episoden von “Let’s Dance” bei TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel