Wegen Haarschnitt: Hugh Hefner brüllte Holly Madison an

Holly Madison (41) enthüllt neue Storys über ihre einstige Beziehung mit dem Playboy-Gründer Hugh Hefner (✝91). Sieben Jahre lang war sie mit dem Verleger zusammen und lebte in dieser Zeit mit den anderen sogenannten Bunniys in der Playboy Mansion. Hefner machte aus seinem ausschweifenden Lebensstil auch nie ein Geheimnis. Doch seit seinem Ableben im Jahr 2017 häufen sich die Negativschlagzeilen zu diesem Thema – angestoßen von Enthüllungen ehemaliger Playmates: Holly verriet jetzt beispielsweise, dass Hugh Hefner sie einst sogar anbrüllte, weil sie sich die Haare abschneiden ließ.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel