Wegen neuen Lovers? Tom Brady löscht Familienfoto mit Gisele

Ist etwa Tom Bradys (45) Ego angekratzt? Monatelang war die Gerüchteküche ordentlich am Brodeln. Im vergangenen Oktober folgte dann die traurige Gewissheit: Der NFL-Star und seine Frau Gisele Bündchen (42) gehen nach 13 gemeinsamen Ehejahren von nun an getrennte Wege. Doch lange scheint die Laufstegschönheit nicht um den Vater ihrer Kinder zu trauern: Sie wurde vor Kurzem mit dem Kampfkunst-Trainer Joaquim Valente gesehen – und das scheint Tom gar nicht zu passen!

Wie Daily Mail jetzt berichtete, scheint auch Tom von den Gerüchten um seine Ex-Frau und dem neuen Mann an ihrer Seite gehört zu haben: Kurz nachdem Gisele mit dem Sportler gesehen wurde, entfernte der 45-Jährige das Familienfoto mit Gisele auf Twitter und tauschte es gegen ein Bild, das ihn bei einem Football-Spiel zeigt. „Was für eine Stimmung. Danke, Deutschland“, schrieb Tom zu seinem neuen Titelbild.

Was genau zwischen der Mutter seiner zwei jüngsten Kinder und ihrem Jiu-Jitsu-Lehrer läuft, ist bis dato nicht bekannt. Dennoch sind sich Freunde des einstigen Traumpaares einig: Gisele möchte Tom damit eins auswischen! „Es sieht auf jeden Fall so aus, als würde Gisele damit angeben, um Tom zu zeigen, was er verpasst“, erklärte eine Quelle.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel