Wie 2020: Heidi Klum sagt ihre legendäre Halloween-Party ab

Heidi Klums (48) geliebte Tradition muss erneut ausfallen! Vor über 20 Jahren hatte das Supermodel erstmals ihre legendäre Halloween-Party veranstaltet. Seitdem schmissen sich alljährlich zahlreiche Stars und Sternchen in ihre besten Kostüme und auch die Blondine selbst begeistert Jahr für Jahr mit ausgefallenen Verkleidungen. Wegen der Gesundheitskrise musste die Feier 2020 bereits ausfallen – und auch dieses Jahr fühlt sich Heidi mit einer Halloween-Party nicht wohl!

Gegenüber Too Fab erklärte die Frau von Tom Kaulitz (31) jetzt, dass ihre Kostümfeier im Herbst nicht stattfinden wird: “Bei allem, was gerade auf der Welt passiert, habe ich das Gefühl, dass es noch zu früh ist, um mich mit einer Party wohlzufühlen!” Wie schon vergangenes Jahr sei sie demnach der Meinung, dass es unsensibel wäre, das Event stattfinden zu lassen: “Ich möchte nicht, dass irgendjemand verletzt wird, weil wir Spaß auf meine Kosten haben!”

Obwohl sie den Gruseltag vergangenes Jahr nicht groß zelebrieren konnte, verzichtete Heidi jedoch nicht komplett darauf: Mit ihren Kindern schmiss die 48-Jährige in ihrem Zuhause eine kleine Feier. Ihre Sprösslinge verkleideten sich dafür als coole Zombies.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel