Wolke Hegenbarth tarnt sich und ihren Babybauch – unter einer riesigen Wolke

Wolke Hegenbarth nimmt ihre Schwangerschaft mit Humor

Die Babykugel wächst und wächst, doch Schauspielerin Wolke Hegenbarth nimmt’s offenbar mit Humor. Immer wieder postet sie lustige Fotos auf Instagram. Mit ihrem neuesten Babykugel-Post hat sich die 39-Jährige jetzt selbst übertroffen. In ihrem Ganzkörper-Anzug versteckt sich nicht nur sie selbst, sondern auch ein Wortspiel.

Wolkig mit Aussicht aufs Baby

View this post on Instagram

#wolke

A post shared by Wolke Hegenbarth (@wolke_hegenbarth_official) on

#wolke

Ein Beitrag geteilt vonWolke Hegenbarth (@wolke_hegenbarth_official) am

Es wäre unmöglich, Wolke unter dem enganliegenden Anzug zu erkennen, würden sie zwei entscheidende Details nicht verraten: Die XL-Babybauchkugel und die vielen Wolken auf dem Anzug. “#Wolke”, schreibt die 39-Jährige zum Bild. Bis es dann Mini-Wolke auf ihrem Instagram-Account zu sehen gibt, dauert es noch ein bisschen. Geburtstermin ist im Herbst.

Das Geschlecht des Babys hat Wolke bereits verraten

Ihre Freude kann Wolke “gar nicht in Worte fassen”, wie sie uns vor kurzem in einem Interview verraten hat. Die Aufregung auf das erste Kind ist groß und Neuigkeiten zur Schwangerschaft kann sie einfach nicht zurückhalten. Obwohl der “Mein Leben und Ich”-Star das Geschlecht des Babys eigentlich gar nicht verraten wollte, ist ihr das Detail auch schon rausgerutscht: Es wird ein Junge. Ob sie sich jetzt wohl in das Ganzkörperkostüm gehüllt hat, damit ihr keine weiteren Infos rausrutschen?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel