Zeichen von Azaylia? Safiyya entdeckt Buchstaben in Wolken

Knapp zwei Wochen ist es her, dass Ex-Fußballprofi Ashley Cain (30) und seine Partnerin Safiyya Vorajee (33) Abschied von ihrer acht Monate alten Tochter Azaylia nehmen mussten. Seit ihrer Geburt litt das kleine Mädchen unter einer äußerst aggressiven Form von Leukämie, der sie letztendlich erlag. Mit diesem Schmerz versuchen die Eltern nun umzugehen. Der ehemalige UK-Ex on the Beach-Kandidat erinnert sich unter anderem mit ganz besonderen Laufschuhen an seine Tochter. Die trauernde Mutter hingegen glaubt, Zeichen von Azaylia zu erhalten.

Via Instagram sprach die 33-Jährige über ihre tiefe Trauer, betonte aber auch, dass ihr Baby immer noch bei ihr sei. “Ich fühle deine Präsenz wirklich die ganze Zeit über. Ich weiß, dass du bei mir bist”, versicherte sie. Safiyya und Ashley würden “Zeichen von oben” erhalten, die ihnen helfen, stark zu bleiben. “Ich habe aus dem Fenster geguckt und habe das gesehen”, erklärte die Mutter zu einem Bild der Wolken am Himmel. Darauf kreiste sie einen ganz bestimmten Teil ein, in dem sie glaubt, ein Zeichen ihrer Tochter zu erkennen: “Der Buchstabe A. Azaylia, du bist unglaublich”, schrieb sie und meinte abschließend: “Ich sehe Engel und meinen kleinen Babyengel. Sie zeigt mir, dass sie beschützt wird.”

Auch ihrem Partner Ashley spendet der Horizont Trost, wie er vor wenigen Tagen offenbart hatte. “Der Himmel scheint weiterhin in Orange für Azaylia”, teilte der Ex-Kicker seinen Followern mit und erinnerte mit rührenden Worten an seine verstorbene Tochter. “Lächle weiterhin, leuchte weiterhin so hell. Ich vermisse dich”, schrieb er.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel