Zwei Kilo in einer Woche: So krass hat Amy Hart abgenommen!

Fans sind besorgt um Amy Hart! Die Influencerin nahm vergangenes Jahr an der britischen Love Island-Version teil. Dort wurde sie bitter enttäuscht: Während sie Gefühle für Curtis Pritchard (24) entwickelte, orientierte der sich anderweitig – und schenkte sein Herz Maura Higgins. Weil sie diesen Schock nicht verdauen konnte, musste sie schließlich sogar in Therapie. Jetzt nahm Amy an einem Retreat teil – und postete daraufhin ein Foto, auf dem eine deutliche Gewichtsabnahme zu erkennen ist!

Amy zeigt auf Instagram eine Collage, mit der sie ihren erschlankten Körper präsentiert. Innerhalb einer Woche habe sie zwei Kilo abgenommen, geschafft habe sie das durch gesunde Ernährung und eine Menge Sport. Für sie sei diese Erfahrung ein Neuanfang. Die Reaktionen der Follower sind allerdings geteilt. Einige Fans sind begeistert, es werden aber auch kritische Stimmen laut: “Also je dünner, desto schöner? Ich bin es leid, solche Posts sehen zu müssen. Die armen jungen Mädchen heute”, schreibt eine besorgte Userin. Viele kritisieren die Wirkung, die die Bilder auf junge Leute haben könnten.

Bereits während der Love Island-Dreharbeiten hatte Amy viel Körpergewicht auf einmal verloren. Damals litt die Blondine vor lauter Kummer wegen Curtis’ Abfuhr an Appetitlosigkeit und aß kaum noch etwas. Daraufhin musste sie sogar zwangsernährt werden. Letztendlich verließ sie die Show, um ihre psychische Gesundheit zu schützen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel