AWZ-Wochenvorschau ab dem 7. September 2020: Ein lebensgefährlicher Fluchtplan

Maximilian riskiert seinen Tod (AWZ-Wochenvorschau Teil 1)

Nathalie setzt alle Hebel in Bewegung, um Maximilian aus dem Gefängnis zu befreien. Aber ihr Plan, ihn mit den geschmuggelten Smaragden freizukaufen, scheitert. Da kommt Maximilian auf eine aberwitzige und schier lebensgefährliche Idee.

Das Video oben zeigt den ersten Teil der AWZ-Wochenvorschau mit Julia Wiedemann (spielt Lucie Ziegler). Teil 2 und 3 gibt es hier:

Jenny und Ingo in einem Team? (AWZ-Wochenvorschau Teil 2)

Jenny plant ihr Comeback auf dem Eis. Und dafür braucht sie das beste Trainingsteam. Sie hat auch schon zwei besondere Kandidaten im Auge. Aber ist die Konstellation wirklich so günstig?

Ist das Malus große Chance? (AWZ-Wochenvorschau Teil 3)

Malu ist auf der Suche nach einem neuen Engagement als Tänzerin, aber es hagelt nur Absagen. Als sie schließlich doch noch die Chance für ein Vortanzen bekommt, ist sie komplett aus dem Häuschen. Allerdings ahnt sie nicht, wie die zustande kam.

Das geschieht am Freitag, dem 4. September 2020 bei AWZ

Vorschau auf die AWZ-Folge 3513 vom 04.09.20: Seitdem sie getrennt sind, streiten sich Marie und Deniz in einer Tour, worunter auch ihr Training zu leiden beginnt. Und nicht nur ihres …

„Alles was zählt" auf TVNOW

Neugierig geworden? Die nächsten AWZ-Folgen gibt es schon bis zu sieben Tagen vorab auf TVNOW zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel