"Bauer sucht Frau"-Björn verdreht Fans schon jetzt den Kopf

Die neuen Landwirte stehen in den Startlöchern. 16 Kandidaten wollen bei “Bauer sucht Frau” die Liebe fürs Leben finden. Einer von ihnen könnte dabei sogar einen Rekord brechen.

Björn liebt Musik und Sport

Der 32-Jährige ist noch immer Single. Trotz wallendem Haar und durchtrainiertem Sixpack hat der Hesse noch nicht die Richtige gefunden. “Auf dem Land kennt man sich irgendwann komplett. Und Landwirtschaft ist eben auch nicht was für jeden”, erklärt er im Gespräch mit RTL. Auf seinem Hof leben etwa 50 Pferde und 10 Ponys

Seine zweite große Leidenschaft neben der Landwirtschaft ist die Musik. Er ist Gitarrist in einer Coverband und schreibt auch eigene Songs. Auch Sport spielt eine wichtige Rolle in seinem Leben. “Radfahren, Laufen, Fußballspielen, so vier bis fünf Mal die Woche Sport sollte schon sein.”

Björn sucht “ne coole Socke”

Der 32-Jährige ist bereits seit drei Jahren Single. Seine Zukünftige sollte zwischen 25 und 32 Jahre alt sein: “Auf jeden Fall auch lustig, spontan, unternehmungslustig, offen und intelligent für gute Gespräche. Ne coole Socke einfach.”

  • Traumpaar Antonia und Patrick: Wie echt ist ”Bauer sucht Frau”?
  • Ein Baby für Oliwia und Jörn: ”Bauer sucht Frau”-Paar erwartet Nachwuchs
  • Er wurde 50 Jahre alt: Ex-”Bauer sucht Frau”-Kandidat Maik Gebauer ist tot

Ob Bauer Björn den Vorjahresrekord von Jungbauer Patrick mit seinem Aufruf knacken kann? Der 24-Jährige ging als der bisher begehrteste Junggeselle in die Geschichte von “Bauer sucht Frau” ein. Er hatte 2020 die meisten Bewerbungsbriefe in den sechzehn Staffeln der Sendung bekommen. Die anderen 15 Kandidaten der neuen Ausgabe sehen Sie in unserer Fotoshow.

Björn hat bereits jetzt die Herzen einiger Frauen erobert. Auf Facebook und Instagram häufen sich die Kommentare. So schrieb zum Beispiel eine Nutzerin: “Klingt ja fast zu schön, um wahr zu sein.” Eine weitere Userin fragte: “Wie kann so ein schöner Mann bitte keine Frau haben?” Auch “so ein süßes Lachen” ist in den Kommentaren zu lesen. Eine weitere Dame ist sich sicher: “Die Anzahl der Zuschriften wird alle Rekorde knacken.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel