Diese Stars gehen ins Rennen um die “Goldene Henne 2020”

Die "Goldene Henne" wird auch im Corona-Jahr 2020 verliehen – wenn auch unter anderen Bedingungen. Diese Stars gehen ins Rennen um den Publikumspreis.

Seit Ende Juni ist klar, die Verleihung der "Goldenen Henne" findet trotz Corona-Pandemie auch 2020 statt. Im Rahmen einer Live-Show mit Moderator Kai Pflaume (53, "Wer weiß denn sowas?") wird der Publikumspreis am 30. Oktober in Leipzig vergeben – unter etwas anderen Bedingungen und ohne großes Saalpublikum. Ab Donnerstag (27. August) kann nun in vier Kategorien abgestimmt werden. Das sind die Nominierten.

Sehen Sie Katharina Thalbach in "Ich war noch niemals in New York" auf Amazon.

Chancen für TV-Shows, Schauspieler, Musiker und "Aufsteiger"

In der Kategorie "TV/Entertainment" treten insgesamt fünf Unterhaltungsformate gegeneinander an: "Joko & Klaas gegen ProSieben", "Die Helene Fischer Show", "Verstehen Sie Spaß?", "Let’s Dance" und "The Masked Singer". Für ihre schauspielerischen Leistungen gehen Anna Maria Mühe (35), Katharina Thalbach (66), Thomas Thieme (71), Charly Hübner (47) und die Besetzung der TV-Serie "Das Boot" ins Rennen.

Bei den Musikern konkurrieren Altstar Howard Carpendale (74), das Duo Thomas Anders (57) & Florian Silbereisen (39), Lea (28), Lotte (25) und Ben Zucker (37) miteinander. Interessant könnte es zudem in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" werden. Hier können sich die Zuschauer zwischen Jan Bülow (24), dem Musical-Darsteller aus "Lindenberg! Mach dein Ding", der dreifachen Goldmedaillen-Gewinnerin bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft, Emma Hinze (22), und Ramon Roselly (26) entscheiden. Der Schlagersänger gewann im April die 17. Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" – mit unglaublichen 80,8 Prozent der Stimmen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel