Erster Sex in Realityshow "Adam sucht Eva"

Lange hat es gedauert, bis sich bei „Adam sucht Eva“ überhaupt ernsthafte Paare gefunden haben. Jetzt gibt es gleich mehrere nackte Turteltäubchen. Allen voran Jay und Neuzugang Corinna. 

Wie es offenbar das Schicksal so wollte, gewannen die beiden auch gleich ihr zweites Spiel und ergatterten so ein romantisches Date, nach dem sie auch noch ungestört die Nacht zusammen verbringen konnten. Angesichts anfänglicher Startschwierigkeiten war das wohl genau das Richtige für die beiden. 

„Sex hattest du eh schon“

Denn schon in der Nacht zuvor kuschelte sich Corinna an Jay. Der verhielt sich aber noch sehr zurückhaltend. „Sex hattest du eh schon“, stellte die Österreicherin nüchtern fest und erklärte auch: „Wenn du nicht mit mir kuscheln willst, musst du nicht mit mir kuscheln.“ „Okay“, so Jays Antwort. 

Corinna: Sie ist neu bei „Adam sucht Eva“.(Quelle: RTLzwei)

„Sie will ein bisschen schneller vorgehen, habe ich das Gefühl“, resümierte er später. Es fühle sich aber für ihn im Moment so gut an, wie es ist. „Da waren schon Momente da, in denen ich dachte: Du könntest mich jetzt küssen“, beschreibt die 31-Jährige das Erlebte. 

Zärtlichkeiten unter vorgehaltener Bettdecke 

Zum Kuss und noch viel mehr kam es dann eben bei besagtem Einzeldate. Nach einem gemeinsamen Dinner landeten die beiden im Whirlpool, Meeresblick inklusive. Da ging es dann auch so richtig zur Sache, die beiden streichelten sich, küssten sich und schmiegten sich aneinander. Im Bett wurde das Ganze dann fortgesetzt. Eindeutige Bewegungen unter der Decke bescheinigten den Zuschauern: „Adam sucht Eva“ feiert die Sex-Premiere der Staffel. 

„Seine ruhige, aber irgendwie auch geheimnisvolle Art“ fasziniert Corinna besonders an Jay, wie sie im Anschluss feststellte. Und auch der Stripper findet die Gelassenheit von Corinna ganz bezaubernd. Die erste Nacht hatte Jay so zwar nicht erwartet, wie er erklärte, „aber fand ich ganz gut“. „Er küsst gut“, schwärmt seine Eva.  

Zweifel schon am Morgen danach 

Doch nach der Nacht ist von den Schmetterlingen gar nicht mehr so viel zu spüren. Jay befindet sich im Gefühlschaos. „Für mich ist es ein komisches Gefühl. Giuliana ist gerade erst gegangen und Corinna kommt gerade erst hier rein. Das ist irgendwie komisch.“ Giuliana Farfalla war zuletzt Schmusepartnerin von Jay, verließ aber in der letzten Folge die Sendung.  

  • Ab hier nur Trash: Eine nackte Flöte macht noch keine Sünde
  • „Adam sucht Eva“: Wirbel um Hintern
  • „Adam sucht Eva“: Abfuhr in Nacktshow für GZSZ-Star

Vielleicht deswegen, vielleicht auch, weil ein Gentleman bekanntlich schweigt und genießt – Jay bat Corinna jedenfalls darum, den anderen Mitstreitern nichts von der Nacht zu erzählen. „Warum muss ich jetzt irgendwas verbergen?“, fragte diese sich dagegen. Da besteht offenbar wohl noch Klärungsbedarf. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel