Ex-"Bachelor"-Babe Nathalia landen unter der Decke

Es gibt immer ein erstes Mal: Beim “Bachelor” war Nathalia noch etwas zurückhaltend, bei “Love Island” hingegen geht sie wesentlich offensiver ran – und kommt einem Kandidaten ziemlich nah.

Mit dem 24-jährigen Animateur Luca geht mit Nathalia auf Kuschelkurs. Der machte nach einer “Paarungszeremonie” bei der beliebten Nachrückerin das Rennen und ist jetzt ihr Couple. Geht einfacher als auf dem Schulhof.

Nathalia und Luca landen im Bett

Er bringt ihr das Salsatanzen bei, sie massiert ihn. Bei Luca spielen die Hormone verrückt. Er will wissen, was sie noch machen wollen. Daraufhin antwortet Nathalia: “Glaub mir, da wird was passieren.” Und es passiert tatsächlich was! Als die beiden im Bett liegen, fangen die beiden direkt an zu knutschen.

Während die Brasilianerin ihre Hände meist an Lucas Kopf hielt, ging dieser auf Tuchfühlung unter der Decke und streichelte das frühere “Bachelor”-Babe. Und das zeigt Wirkung. “Es hat gekribbelt”, meint Nathalia später. Auch Luca ist begeistert: “Es war schwierig seine Hände bei sich zu behalten.”

  • Enkel von CDU-Politiker in Aktion: Liebesnacht bei ”Love Island”
  • “Ich bin zu faul”: Gerda Lewis spricht über ihre ”haarigen” Beine
  • Seit Juni ein Paar: ”Bachelor”-Beziehung von Wio und Alex vorbei
  • Cathy Hummels unter Schock: ”Love Island”-Kandidat erleidet Kreislaufkollaps

Das hat man gesehen. Jedoch ging das neue Couple nicht soweit wie Henrik und Aurelia, die in der “Private Suite” Sex hatten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel