"Germany’s Next Topmodel" geht im im Februar weiter

Berlin (dpa) – Starttermin für die neue Staffel der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ mit einem vielfältigeren Teilnehmerinnenfeld ist der 3. Februar.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Überraschende Worte über den Tod: Horst Lichter denkt an den Tod
  • Heidi Klum sucht wieder: GNTM-Starttermin steht fest
  • „Echt unangenehm“: „Traumschiff“-Fans enttäuscht über fehlende Kussszene
  • Castingshow: „Germany’s Next Topmodel“ geht im im Februar weiter

Zwar werde sich das Ziel der Sendung nicht verändern, „dafür aber der Look der Kandidatinnen“, teilte ProSieben mit. „So divers war mein Cast noch nie“, zitiert der Sender Moderatorin Heidi Klum (48).

Diversity im Fokus

Unterhaltung

Dieser royale Nachwuchs versüßte 2021

Diese Prominenten starben 2021– viele viel zu jung

Joko und Klaas legen TV-Klassiker "Dinner for One" neu auf

Epstein-Komplizin Ghislaine Maxwell verurteilt

Heidi Klum begeistert Fans mit nackter Haut

Vanessa Mai stellt neues Fitnessprogramm vor

Topmodel Lena Gercke zeigt sich ohne BH – mit Folgen

So sportlich zeigt sich Keanu Reeves im neuen Actionfilm

Kurz darauf wird Johannes Oerding emotional – aus gutem Grund

ARD-Moderator fassungslos über Calmund und Rach

Sängerin spricht in Livestream – dann sieht man alles

Hier zeigt Mirco Nontschew sein großartiges Talent

Die Nachfrage nach Diversity sei heutzutage größer denn je: „Daher halte ich Ausschau nach neuen Kandidatinnen, die eine große Vielfalt an Körpergrößen, Alter und Persönlichkeiten mitbringen“, sagte Klum. In der Zeitschrift „Bunte“ hatte sie kürzlich angekündigt: „Es gibt kleine, sehr große, kurvige, schlanke, junge und ältere Teilnehmerinnen. Unsere Jüngste ist 18, die Älteste 68.“

Die 17. Staffel wird laut Sendermitteilung ab dem 3. Februar immer donnerstags um 20.15 Uhr auf ProSieben und Joyn zu sehen sein. Als Gast-Juroren sind unter anderem der französische Modeschöpfer Jean Paul Gaultier und Popstar Kylie Minogue angekündigt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel