GZSZ: Nächster Ausstieg bei der Daily-Soap | InTouch

Traurige Nachrichten für alle “GZSZ”-Fans! Birgit Würz verlässt den Kolle-Kiez.

Großes Drama bei “GZSZ”! In der nächsten Folge trennt sich Patrizia Araya (Birgit Würz) von Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt) und flieht nach Chile, um ihren Traum von einem Weinanbau zu verwirklichen. Philip will sie begleiten, doch sie lehnt ab…

Ihr könnt nicht abwarten? Die nächsten vier Folgen von “GZSZ” könnt ihr bereits HIER bei TVNOW streamen.*

Juhu, jetzt ist es raus! Nihat (Timur Ülker) und Lilly (Iris Mareike Steen) sind endlich ein Paar.

Birgit Würz steigt bei “GZSZ” aus

Für Darstellerin Birgit Würz heißt es jetzt Abschied nehmen. Sie wird die Daily-Soap verlassen. Die Entscheidung ihrer Serienfigur erklärt sie gegenüber RTL so: “Sie hat zu viel Angst vor der Verantwortung, in der sie sich Philip gegenüber sieht. Sie fragt sich, ob das gut gehen kann: Sie in ihrem Element, dem Weinanbau, in ihrem Zuhause und der Umgebung, in der sie sich gut fühlt, und Philip, der, weit entfernt von seinem Zuhause und zerstritten mit seinen Liebsten in Berlin, noch einmal neu starten müsste.” Insgeheim hat Birgit auf ein Happy End gehofft.

Doch die gute Nachricht für die Fans: Auf Serien-Liebling Jörn Schlönvoigt müssen sie in Zukunft nicht verzichten. “Ich kann die Zuschauer beruhigen! ‘GZSZ’ bleibe ich natürlich erhalten”, versichert er gegenüber der “BILD”-Zeitung. “Ich freue mich jetzt schon auf viele neue spannende Geschichten sowie auf mein nächstes GZSZ-Jubiläum.”

Was wurde eigentlich aus “GZSZ”-Diva Xenia di Montalban? Dias erfahrt ihr im Video:

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel