GZSZ-Podcast: Die GZSZ-Stars Iris Mareike Steen und Clemens Löhr stehen sich privat auch nah

In der Serie sind sie eine Familie

In der 21. Folge des GZSZ-Podcasts sind Iris Mareike Steen (spielt Lilly) und Clemens Löhr (spielt Alex) zu Gast. In der täglichen Serie sind sie quasi eine Familie, denn Alex ist mit Lillys Mutter Maren zusammen und das schon seit vielen Jahren mit allen Höhen und Tiefen. Aber auch privat sehen sich die beiden oft. So kommt heraus: Clemens war sogar Gast auf Iris Mareikes Hochzeit.

„Die Seefelds kommen auch in echt zusammen“

Nach sieben gemeinsamen Jahren gab Iris Mareike Steen ihrem Kevin in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort. Wer hätte gedacht, dass auch Schauspielkollege Clemens Löhr dabei war? “Umgekehrt kann ich das nicht sagen, denn da kannte ich Iris noch nicht”, sagt der Schauspieler. “Da war ich noch nicht geboren”, lacht Iris Mareike.

Aber nicht nur diese Freundschaft besteht auch abseits der GZSZ-Kameras. Auch zu Eva Mona Rodekirchen hat Clemens privat Kontakt. “Sie wohnt im realen Leben bei mir die Straße gegenüber”, verrät er, “die Seefelds kommen auch in echt zusammen.”

Welche Gemeinsamkeit Iris und Clemens haben, erfahren Sie im Podcast.

GZSZ – Der offizielle Podcast

Der “Gute Zeiten, schlechte Zeiten”-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint neben dem Royal-Podcast viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf TVNOW anschauen

Die Folgen, über die im Podcast gesprochen wird, gibt es auch auf TVNOW zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel