GZSZ-Star Anne Menden lebt nachhaltig

Nachhaltigkeit auch bei den Dreharbeiten

Seit 6 Jahren ist GZSZ-Schauspielerin Anne Menden Veganerin und versucht möglichst nachhaltig zu leben. Im Rahmen der RTL Nachhaltigkeitswoche zeigt uns die 34-Jährige, was Nachhaltigkeit für sie bedeutet. Denn dabei geht es für sie nicht nur ums Essen, sondern auch ums Styling. Wie sie dies in ihrem Alltag als Soap-Star und sogar am Set von “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” umsetzt, verrät sie im Video.

Schon Kleinigkeiten helfen

Vom Make-Up zum Einkaufsbeutel – es muss nicht immer eine krasse Veränderung sein, sagt Anne: “Ich glaube es ist nicht schwer für jeden, eine oder zwei Kleinigkeiten zu finden, die man im Alltag integrieren kann und wenn jeder das macht, dann hat jeder ein viel größeres Ergebnis zusammen erreicht, als wenn jetzt einer versucht zu 100% alles richtig zu machen.”

„Packen wir's an – für verantwortungsvolles Essen"

Anne Menden macht es vor, doch es gibt viele Möglichkeiten, nachhaltiger und umweltbewusster zu leben. Im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche “Packen wir’s an – für verantwortungsvolles Essen” beschäftigen sich die Sender und Marken der Mediengruppe RTL, RTL Radio, der UFA, der Verlagsgruppe Random House und Gruner + Jahr crossmedial mit dem Themenschwerpunkt Ernährung: Von redaktionellen Fokusthemen, Sondersendungen und Podcasts bis hin zu Social Media-Initiativen und Aktionen der Teams werden LeserInnen, NutzerInnen, ZuhörerInnen, ZuschauerInnen und UserInnen die Themen rund um nachhaltige Ernährung näher gebracht . #PACKENWIRSAN

Zu sehen ist Anne Menden als Emily Wiedmann immer Montag bis Freitag ab 19:40 Uhr auf RTL. Auf TVNOW gibt es die Serie auch eine Woche im Voraus online zu sehen.

Anne Menden

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel