Helena Fürst schießt gegen Ennesto Monté

So denkt Helena über ihren Ex Ennesto

Helena Fürst und Ennesto Monté haben 2017 bei „Das Sommerhaus der Stars“ mitgemacht und den zweiten Platz belegt. Ihre Beziehung hielt aber nicht lange und war kurz nach der Ausstrahlung schon wieder Geschichte. Was die einstige „Anwältin der Armen“ Helena Fürst über ihre Ex zu sagen hat, zeigen wir im Video.

Helena würde mit einen „richtigen“ Partner noch mal ins Sommerhaus ziehen

Die Zeit im „Sommerhaus der Stars“ war für Helena Fürst wohl gar nicht so schlimm, wie einige Zuschauer vielleicht angenommen haben. „Ich würde noch mal im Sommerhaus mitmachen“ sagt Helena Fürst. Aber nur unter einer Bedingung: „Dazu bräuchte ich einen richtigen Partner – und nicht wie beim letzten Mal.“

Die ganze Zeit hatte Helena ein schlechtes Gefühl mit Ennesto Monté im Sommerhaus. „Ich habe den gehasst wie die Pest dadrin“, gesteht sie. Warum, zeigt das Video.

Das Sommerhaus bei TVNOW und AUDIO NOW

“Das Sommerhaus der Stars” gibt es bei TV NOW zum nachträglichen Abruf. Die dritte Folge der neuen Sommerhaus-Staffel läuft am 06. August um 20:15 Uhr bei RTL. Bei TVNOW gibt es sie schon vor TV-Ausstrahlung online auf Abruf.

Den echt witzigen Podcast zur Show gibt es ab sofort in der AUDIO NOW-App.​

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel