Kandidatin Kim-Denise hat sich in den Shuttle-Fahrer verliebt

TV-News des Tages im GALA-Ticker

10. Februar 2021

“Der Bachelor”: Kim-Denise verliebt sich in Shuttle-Fahrer Willy

Kim-Denise Lang, 23, hat große Strapazen auf sich genommen, um Bachelor Niko Griesert, 30, kennenzulernen: Sie musste in einer verlängerte Corona-Quarantäne. Und obwohl es mit dem Bachelor nicht klappen sollte, wie heute in Folge vier zu sehen ist, geht die Kandidatin trotzdem nicht leer aus: Kim-Denise hat sich in Shuttle-Fahrer Willy verliebt.

Die 23-Jährige lernte ihn am Bachelor-Set kennen, er fuhr die Ladies oft zu den Dates und wieder zurück in die Villa. Während dieser Fahren hat es geknistert, via Instagram nahmen die beiden nach Langs Bachelor-Teilnahme Kontakt auf. "Wir haben erst den Kontakt gesucht, nachdem ich ausgeschieden war. Irgendwann haben wir festgestellt, dass mehr da ist und den Schritt in eine Beziehung gewagt", erklärt Kim-Denise gegenüber RTL.

Niko Griesert freut sich für das Paar: "Ich freu mich für die beiden – es ist doch eine tolle eigene kleine Love Story neben der Bachelor-Liebesreise." Und auch RTL ist von der Liebesgeschichte begeistert: "Die Frauen haben sich beworben, um den Bachelor kennenzulernen und sich zu verlieben. Wenn es eine Frau oder mehrere Frauen gibt, die kein Interesse am Bachelor hat/haben, dann steht es ihr/ihnen natürlich frei, sich anderweitig umzusehen. Wie heißt es so schön: Wo die Liebe hinfällt! Wir wünschen den beiden alles Gute!“

“Der Bergdoktor”: Ronja Forcher postet Insta-Video ohne Make-Up, aber mit Message

Ronja Forcher, 24, nimmt passend zum Start der neuen Staffel von "Germany‘s Next Topmodel" die Modeindustrie auf die Schippe und sich selbst mal wieder nicht allzu ernst. Auf ihrem Instagram-Account postete die "Bergdoktor"-Schauspielerin ein lustiges Video im TikTok-Stil, bei dem sie ohne Make-Up, mit Handtuchturban und im Bademantel das Model-Posing übetrieben nachspielt. Selbstbewusst schreibt sie dazu: "Ich werde mich nicht für dieses Video entschuldigen." Doch das muss sie gar nicht, denn ihre Follower amüsieren sich köstlich.

In den Kommentaren schreibt eine Userin "Ich schmeiß mich weg!!! Du bist einfach klasse." Auf die nicht ganz ernst gemeinte Frage, ob Ronja schon einmal überlegt hätte, sich bei "Germany‘s Next Topmodel" anzumelden, antwortet der TV-Star ironisch und mit vielen lachenden Smileys "Werd ich gleich machen". 

Die Österreicherin steht seit 2008 für die Sendung "Der Bergdoktor" vor der Kamera und spielt die TV-Tochter von Martin Gruber (Hans Sigl, 51). Aber nicht nur im Fernsehen begeistert sie ihre Fans, auch auf Social Media zeigt sich die Serien-Darstellerin immer von einer ganz natürlichen und sympathischen Seite. Auch bei ihrem neusten Post ist die natürliche Schönheit vollkommen ungeschminkt und steht zu ihren Hautunreinheiten. Im Austausch mit einer Instagram-Nutzerin erklärt sie ganz offen: "Ich vertrag diese Mund-Nasen-Masken nicht. Meine Haut ist leider mega mega sensibel."

9. Februar 2021

“Promis unter Palmen”: Diese Stars sind dabei

Nun wurden die Kandidaten der zweiten Staffel von "Promis unter Palmen" endlich bestätigt. "Bild" berichtet, dass folgende TV-Stars bereits seit vergangenem Sonntag (7. Februar) in Thailand für die Sat.1-Show drehen: Elena Miras, 28, Giulia Siegel, 46, Melanie Müller, 32, Patricia Blanco, 50, Willi Herren, 45, Chris Töpperwien, 46, Prinz Marcus von Anhalt, 54, Katy Bähm, 28, Emmy Russ, 21, Henrik Stoltenberg und Calvin Kleinen, 27.

Auch Georgina Fleur, 30, sollte dabei sein, fällt aber aus unbekannten Gründen aus. Für sie soll Kate Merlan, 33, einspringen. Alle Kandidaten haben mit Teilnahmen bei Shows wie "Promi Big Brother", "Das Sommerhaus der Stars", "Kampf der Realitystars" und dem Dschungelcamp bereits einschlägige Erfahrungen im Reality-TV-Geschäft und sorgen auch bei "Promis unter Palmen" sicherlich für viel Unterhaltung.

8. Februar 2021

Jan-Josef Liefers in “Tod von Freunden”

Dem Münsteraner "Tatort" verleiht Jan-Josef Liefers, 56, für gewöhnlich eine humoristische Note. Ganz anders in der neuen Serie "Tod von Freunden", die erstmals am gestrigen Sonntagabend (7. Februar) im ZDF ausgestrahlt wurde. Darin zeigt Liefers nicht nur, dass er das Thriller-Genre beherrscht, sondern auch, dass er ein wirklich hervorragender Schauspieler ist. "Tod von Freunden“ handelt von zwei Ehepaaren, die auf einer winzigen Ostsee-Insel gemeinsam leben. Auch die vier Kinder der beiden Paare sind eng befreundet, wachsen zusammen auf. Doch dann kommt es zum Drama: Einer der Söhne geht bei einem Segeltörn über Bord. Das Unglück wird zum Hauptthema der Serie – mit besonderem Twist. Denn es wird immer wieder erzählt, in jeder einzelnen Folge aus einem anderen Blickwinkel. Dabei kommen immer mehr Dramen ans Licht: von Krisen und Krankheiten der Eltern bis hin zu Drogenproblemen der Kinder. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel