Konny und Manuela Reimann: Familien-Drama auf der Trauminsel!

Die Pandemie trifft die beiden Kult-Auswanderer hart. Doch die Reimanns haben schon einen Plan. Die Geschichte zeigen wir im Video:

Die Reimanns haben sich ihren „American Dream“ erfüllt! Vor über 16 Jahren packten die RTLzwei-Kultauswanderer Konny Reimann und seine Frau Manu ihre Sieben Sachen und begannen mit Kindern, Papagei und Hund ein neues Leben in Amerika. Die erfolgreiche Bilanz heute: Ein Vermögen in Millionen-Höhe und ein sorgenfreies Leben unter der Sonne Hawaiis.

Tochter Janina will deshalb einen Weg finden, ihre Mutter irgendwie auf Hawaii zu besuchen. Doch das gestaltet sich schwierig. Auch in Portland erreichten die Corona-Infektionen gerade ein Rekord-Hoch, außerdem wüteten Waldbrände in der Nähe. Viele Flugverbindungen nach Hawaii wurden schon gestrichen. Ob sich die Lage bis Weihnachten entspannt, ist nicht absehbar. Dabei wäre das Manuelas einziger Wunsch: die Familie wieder zu sehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel