"Let's Dance": Bestätigt! Auch Anna Ermakova in der neuen Staffel dabei

Wenn die 16. "Let's Dance"-Staffel am 17. Februar 2023 startet, werden 14 Teilnehmer:innen um den Titel "Dancing Star" kämpfen. Nun hat der Sender RTL auch die letzte Prominente bekannt gegeben, die über das Parkett fegen wird.

„Let’s Dance“-Kandidat:innen stehen fest

Unter den Promi-Damen, die ab kommenden Monat im TV das Tanzbein schwingen, sind "GZSZ"-Star Chryssanthi Kavazi, 33, Koch-Influencerin und Model Sally Özcan, 34, Julia Beautx, 23, bekannt aus der TV-Reihe "Frühling" und YouTuberin, Ex-"GNTM"-Star und Model Alex Mariah Peter, 25, sowie Sharon Battiste, 31, Ex-Bachelorette und Schauspielerin.

Die Promi-Herren, die bei "Let's Dance" mitmachen, sind YouTube- und Twitch-Star Jens "Knossi" Knossalla, 36, Mentalist und Autor Timon Krause, 28, Philipp Boy, 35, Ex-Profi-Kunstturner, Creative Content Creator Younes Zarou, 24, Sternekoch Ali Güngörmüş, 46, Handball-Star Michael "Mimi" Kraus, 39, und Comedian Abdelkarim, 41. Auch Natalia Yegorova, 48, Ex-Frau von Kiews Bürgermeister und Ex-Box-Star Vitali Klitschko, 51, hat RTL als Teilnehmerin der kommenden Staffel bestätigt. 

Komplettiert diese Promi-Tochter die Liste?

Nur um eine Kandidatin wurde bisher noch ein Geheimnis gemacht. Gemunkelt wurde es bereits, nun bestätigt RTL: Auch die 22-jährige Anna Ermakova, Tochter von Boris Becker, 55, wird bei der diesjährigen "Let's Dance"-Staffel mittanzen. 

Verwendete Quellen: RTL

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel